Zum Anfang springen

Wismar

In der geschützten Wismarbucht direkt an der Ostseeküste liegt die kreisfreie Hansestadt Wismar. Die historische Altstadt wurde im Jahre 2002 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Vermutungen nach wurde die Stadt Wismar im Jahre 1226 gegründet, die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1229 zurück. Wenige Jahre später trat Wismar der Hanse bei und bildete zusammen mit Hamburg, Stralsund, Lübeck und Rostock den Wendischen Städtebund. In den Jahren 1292 und 1293 wurde die Stadtmauer errichtet, die alle Stadtviertel umschloss und auch heute noch als Begrenzung der Altstadt zu sehen ist. Zu Zeiten der DDR war der Hafen von Wismar, der auf den Umschlag von Massengütern spezialisiert war, von großer wirtschaftlicher Bedeutung.


Größter touristischer Anziehungspunkt ist der historische Stadtkern von Wismar mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Beachtenswert ist Norddeutschlands größter Marktplatz, der genau 100 Meter lang und 100 Meter breit ist. Hier befindet sich auch das wunderschöne Rathaus im klassizistischen Stil aus dem Jahre 1817 und das Bürgerhaus "Alter Schwede". Am historischen Alten Hafen kann der Besucher die Ruine der einzigen Meerwasserfestung Deutschlands besichtigen. Einen Ausflug an den Hafen kann man sehr gut mit einem Besuch des Wismarer Tierparks, sowie des Technischen Landesmuseums verbinden, da sich beides in unmittelbarer Nähe befindet.



Ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie stellt das Erlebnisbad Wonnemar mit großem Wellness- und Fitnessbereich dar. Mit vielen Attraktionen für die kleinen Badegäste kommt hier sicher keine Langeweile auf. Mit verschiedenen Sportparks, einer Tennishalle und mehreren Bowlingbahnen bietet die Stadt Wismar ihren Urlaubsgästen ein umfassendes Freizeitprogramm. Die Ostseebäder Boltenhagen und Rerik sind ebenfalls nicht weit entfernt und sorgen dafür, dass auch Strandfans auf ihre Kosten kommen. Den Abend kann der Urlauber in einer gemütlichen Kneipe ausklingen lassen oder in einer der Diskotheken bis in die Nachtstunden feiern. Individuelle Unterkünfte vom Campingplatz, über Ferienhäuser und -wohnungen, bis hin zum komfortablen Hotel sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.



 Tipps und Infos für die Region



Karte und Satellitenansicht Wismar

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.







Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Ostsee


Anzeige: --> Es folgen Reiseangebote externer Anbieter





Hanseschau Wismar - Buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie

Die Hanseschau Wismar ist als wahre Erlebnismesse bekannt. 2015 feierte die Hanseschau ihr 25-jähriges Bestehen und lud in der Zeit vom 5. bis zum 8. März 2015 in insgesamt neun Ausstellungshallen auf dem Festplatz Bürgerpark in Wismar zu unterhaltsamen Stunden mit der ganzen Familie ein. Rund 250 Ausstellern standen mehr als 11.500 Quadratmeter Fläche zur Verfügung, um ihre Waren zu präsentieren. Auf der Hanseschau Wismar finden Besucher unter anderem alles zu den Themen Mobilität, Freizeit und Frühling, Gesundheit, Beauty und Wellness, Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit, Bauen und Renovieren, Tourismus sowie eine tolle Bühnenshow rund um das Thema Lust aufs Landleben. Das bunte Rahmenprogramm wird sicher auch in diesem Jahr wieder Alt und Jung begeistern.



Heringstage in Wismar an der Ostseeküste

Am südlichen Ende der Wismarbucht präsentiert sich die gleichnamige Hansestadt in der reizvollen Kulisse der Ostseeküste und bildet ein beliebtes Reiseziel in Mecklenburg-Vorpommern. In der historischen Altstadt Wismars, die im Jahr 2002 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde, gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Der 100 mal 100 Meter große Marktplatz beherbergt neben der Wismarer Wasserkunst das Rathaus, das Bürgerhaus und das Stadtgeschichtliche Museum. Wismar bietet Besuchern aber auch interessante Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Wismarer Heringstage. Diese finden bereits zum 14. Mal statt und laden in diesem Jahr in der Zeit vom 05. bis 20. März 2016 zu schmackhaften Gaumenfreuden rund um den Hering ein. Während der Heringstage bieten zahlreiche Restaurants verschiedenste Herings-Spezialitäten an, die sich sicher auch durchaus zum Nachkochen eignen.



Wismar - phanTECHNIKUM

Die Hansestadt Wismar in Mecklenburg-Vorpommern ist um eine Attraktion reicher, denn am 1. Dezember 2012 öffnete das phanTECHNIKUM seine Pforten und lädt Groß und Klein zu einem Museumsfest zu den Themen Luft, Feuer und Wasser ein. Dem Besucher erschließt sich hier eine 2.500 Quadratmeter umfassende Ausstellungs- und Erlebniswelt mit zahlreichen Experimentierstationen und Modellen. Kinder und Erwachsene können im phanTECHNIKUM auf Entdeckungstour gehen und viele Dinge selbst ausprobieren.

Im Bereich Feuer kann man sich im Schweißen versuchen, im Bereich Wasser am Segeltisch an Wettfahrten teilnehmen oder in der Lufthalle eine Runde auf dem Propellerkarussell mitfahren.








Seitenanfang